Ergobasis Tischgestell elektrisch höhenverstellbar – Vers. 2016

Das Ergobasis Tischgestellt 2016 ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch, der sich auch in der Breite verstellen lässt. Ein weiterer großer Vorteil. Man kann seine Arbeitsplatte optional wählen und bekommt dadurch eine individuelle Schreibtisch. 

ergobasis-tischgestell-elektrisch-hoehenverstellbar

Die wichtigsten Eckdaten zur Schreibtisch von Ergobasis. Für die Produktbeschreibung bitte einfach weiterlesen.

  • Elektromotorisch höhenverstellbares Tischgestell
  • Material: Massives, beschichtetes Aluminium
  • Höhenverstellbereich: 65 – 130 cm
  • Laufgeschwindigkeit: 42 mm / sec
  • max. Belastung: 100 kg
  • Breite veränderbar: 118 cm – 170 cm
  • 2 Jahre Garantie
  • Arbeitsplatte optional!

Ergobasis Tischgestell –  Modell 2016

Ergobasis hat dieses elektromotorisch höhenverstellbares Tischgestell auf den Markt gebracht. Mit ihm lässt sich ein besonders angenehmes und rückenschonendes Arbeiten realisieren. Sowohl die Breite als auch die Höhe lassen sich hier individuell anpassen, so dass in höchstem Maße auf die jeweilige Größe des Nutzers eingegangen werden kann.

  • Die Gestellbreite kann von 118 cm bis 170 cm variieren.
  • In der Höhe ist das Gestell von 65 cm bis 130 cm verstellbar.

Selbst wenn mehrere Personen den Schreibtisch für sich nutzen, kann immer wieder eine individuelle Anpassung vorgenommen werden. Das Ergobasis Schreibtischgestell passt sich seinem Nutzer an, nicht umgekehrt. Gebücktes Sitzen oder auf die Dauer schmerzhafte und belastende Sitzpositionen können so deutlich gemindert werden. Gerade wer viel am Schreibtisch arbeiten muss, wird sich über eine solche Entlastung für den Rücken freuen. Die ergonomische Ausgestaltung des Arbeitsplatzes spielt eine immer größere Rolle in Zeiten, in denen vor allem viel im Sitzen am PC gearbeitet wird. Das Ergobasis Schreibtischgestell wird diesen gesteigerten Anforderungen in hohem Maße gerecht.

Die Tischplatte ist mit bis zu 100 Kilogramm belastbar. Zudem ist sie bei Bedarf nachrüstbar. Denn beachtet werden sollte, dass es sich hierbei lediglich um das Tischgestell handelt. Verfügbare und passende Tischplatten werden ebenfalls von Ergobasis angeboten.

Die Tischplatte sollte unter dem Höchstmaß von 200 x 100 cm bleiben. Ergobasis stellt Tischplatten in verschiedenen Maßen und Dekors zur Auswahl ( darunter u.a. Ahorn, Zwetschge und Nussbaum). In nur etwa 30 Minuten ist das Tischgestell aufgebaut und einsatzbereit. Dabei kann selbst entschieden werden, ob man an dem Schreibtisch sitzen oder stehen möchte. Beides ist hier möglich, was einen monotonen und einseitigen Arbeitsablauf durchbricht und für mehr Abwechslung und Flexibilität sorgt. Eine Montageanleitung erleichtert das Aufbauen. Gegen Aufpreis ist es jedoch auch möglich, dass das Gestell komplett vormontiert geliefert wird.

Da es sich um einen elektrisch in seiner Höhe verstellbaren Tisch handelt, ist hier keinerlei körperliche Anstrengung notwendig, um die gewünschten Anpassungen vorzunehmen. Dadurch besteht keine Verletzungsgefahr. Zu jeder Zeit kann zwischen einer sitzenden und stehenden Position gewechselt werden. Die Motoren arbeiten dabei angenehm geräuscharm, so dass hier auch keine Lärmbelästigung entsteht, was etwa dann wichtig sein kann, wenn der Tisch im Büro eingesetzt werden soll.

Wer sich für das Ergobasis Tischgestell entscheidet, wählt ein zuverlässiges, flexibles und robustes Gestell, das die Basis für einen ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz bildet. Das Wohlbefinden beim Arbeiten lässt sich steigern, dadurch wird die Gesundheit gefördert und es kann dauerhaft mehr Leistung erbracht werden, wenn man schmerzfrei arbeiten kann.

Ein Stehtisch als lohnende Investition in die eigene Gesundheit

Ob sich die Investition in solch einen fortschrittlichen Schreibtisch lohnt, kann jeder für sich selbst beantworten. Wer viel sitzt, am Bildschirm arbeitet, häufig Schmerzen und Verspannungen im Rücken-, Nacken- und Kopfbereich verspürt, mit nachlassender Konzentration über den Tag zu kämpfen hat, und sich generell häufig abgespannt fühlt, wenn man den Schreibtisch verlässt, sollte über die Anschaffung eines ergonomisch gestalteten Arbeitsplatzes nachdenken. Ein ergonomischer Schreibtisch ist hierbei der wichtigste Punkt.

Per Knopfdruck erfolgt bei diesem Modell ganz einfach die Höhenverstellbarkeit und das noch dazu stufenlos. Da auch die Breite reguliert werden kann, ist das Gestell für eine Vielzahl an Tischplattengrößen passend. Und obwohl das Gestell sehr stabil, schwer und solide ist, erledigen die beiden Gestellmotoren ihre Aufgabe zuverlässig. Das Hoch- und Herunterfahren klappt problemlos und geräuscharm. Damit der Nutzer auch lange Freude an seinem Schreibtischgestell haben kann, ist auf eine wertige Verarbeitung geachtet worden, um eine Langlebigkeit zu gewährleisten. Dazu wurden beschichtete Stahl- und Aluminiumteile verarbeitet. So können Kratzer u.ä. Beschädigungen der Optik nichts anhaben.

Preislich liegt das Ergobasis Tischgestell über den üblichen Gestellen für herkömmliche Schreibtische. Doch der Mehrwert, der hier für die eigene Rückengesundheit und Leistungsfähigkeit geboten wird, ist die Investition in dieses hochwertige Modell wert. Die Arbeitsplatte muss optional erworben werden. Wer die Kosten nicht scheut, erhält einen individuellen und höhenverstellbaren Schreibtisch an dem das Arbeiten rückenfreundlich von statten geht.